Ecosia – eine neue Suchmaschine an den Start gegangen

Dezember 11, 2009 · Posted in SEO-News 

Ecosia – eine neue Suchmaschine an den Start gegangen. (Wozu?)
Ecosia ist wieder mal eine neue Suchmaschine, diesmal aus deutschen Landen. Was ist und worum geht es Ecosia?

Tja, nach dem Beitrag über Google & Strom sparen wieder mal was zu dem Thema Suchmaschinen & Ökologie ;)

Grundsätzlich geht es Ecosia um den Umweltschutz. Ecosia setzt nur auf mit Ökostrom betriebene Server und versucht somit die CO2-Emission zu senken. Außerdem fließen 80% der Einnahmen, die durch Klicks auf die “sponsored Links” in den Suchergebnissen entstehen, in den Erhalt des Regenwaldes. Bisher wurden nach Angaben auf der ecosia.de bereits 1.169.644 m² Regenwald geschützt.

Fazit:
Ist Ecosia cool? Wohl kaum.
Hat Ecosia Chancen? Nein. Das Engagement ist durchaus sympathisch, aber das ist ja nicht mehr neu, die Suchergebnisse von Yahoo zu nehmen und diese unter “umweltfreundlicher Sause” zu servieren. Das machen doch schon Forstle & Co. sowieso. Öko alleine reicht nicht aus.

Comments

3 Responses to “Ecosia – eine neue Suchmaschine an den Start gegangen”

  1. SEO-Schamane on Januar 22nd, 2010 22:03

    Na wieder mal ein netter und was noch wichtiger ist ein adäquater Kommentar :D
    Lieber Gast, das war mal meine persönliche Meinung – Ecosia hat als Suchmaschine keine Chance weil Sie kein Mehrwert bietet.
    Ich google weil Google die besten Suchergebnisse liefert.
    Geh mal auf die Seite http://www.google.com/cse/?hl=de, tue auf deine Website Werbung, spende 80% davon und sieh mal – eine neue Ecosia ist da. War der Argument nun gut genug?

  2. Dokus on September 30th, 2010 04:07

    da kann ich mich meinem vorgänger nur anschließen… es tut zwar nicht weh mit ecosia zu suchen, auch wenn ich mir da nicht so sicher bin, ob das mit der idee von ecosia wirklich funktioniert… auch ich benutze NUR google als suchmaschine…warum ? ganz einfach ! weil google ganz einfach die besten ergebnisse liefert..

  3. Manuel on Oktober 23rd, 2013 22:07

    Jede suchmaschine liefert gleiche Ergebnisse. Also ist google nicht besser. google ist bloß zuerst dagewesen und daher kennt es jeder nunmal.

    Das ist das gleiche wie als hätte man zuerst Auto mit Elektro erfunden. Dann würde das Benzin in 15 Jahren nicht alle sein.

Leave a Reply